Feedback

Teilnehmer Feedback zu den deutschsprachigen Fotoreisen in Schottland

Teilnehmerstimmen

Rückmeldungen, Feedback und Reviews von Teilnehmern der Fotoreisen.

Ich erinnere mich sehr gerne an zwei unvergessliche Fotoreisen mit Wandern in Schottland. Unsere sehr erfahrene Reiseleiterin Annette hat uns zu den einzigartigen Naturschönheiten der Insel Skye und in der Region Torridon und Applecross mit ihren einzigartigen Motiven geführt. Das schottische Frühlings- und Herbstwetter zeigte sich stets freundlich mit all seinen Facetten. Die schönsten Motive entstanden bei wechselhaften Wetter mit seinen schnell wechselnden und sehr beindruckenden Lichtverhältnissen.
Unsere Unterkünfte befanden sich immer in bester Fotomotiv Lage. Sie waren für Gruppen bestens geeignet und Landes typisch eingerichtet. Stets sehr gut gelaunte Köchinnen sorgten für sehr gute und abwechslungsreiche Verpflegung. Abends gab es immer in geselliger Runde ein erstklassiges 3 Gänge Menü (auch mit schottischen Spezialitäten). Der Austausch an Erfahrungen mit Fotobegeisterten und die neue Sicht- und Herangehensweise anderer Teilnehmer an die Tagesmotive hat sehr viel Spaß gemacht. Die Fotoreisen sind für Anfänger und Profis geeignet. Jeder erhält von Annette wertvolle Ratschläge und Tipps. Annette erklärt auch anschaulich die Fotogrundlagen anhand von Beispielen.
Ich persönlich kann die Fotoreisen ins sehr schöne Schottland jeden Foto- und Naturbegeisterten der auch gerne etwas wandert wärmstens empfehlen.

Skye Fotoreise 2016,
Torridon Fotoreise 2016

Felix

Liebe Annette,

lieben Dank für die tolle Zeit und die vielen tollen Fotolocations auf der Assynt Reise!

Super das du echt an jedem guten Platz gehalten hast, damit wir aus dem Bus springen und Fotos machen konnten.
Parliament House wird immer in meiner Erinnerung bleiben, mit Meerblick beim Frühstück und hauseigener Bucht, für die frühen Langzeitbelichtungen!

…….Schottland, ich komme auf alle Fälle bald wieder!!!

Assynt Fotoreise 2015

Barbara

Liebe Annette, liebes Wandern-Schottland-Reise-Team,

wie schon bei meiner ersten Fotoreise nach Schottland, bei der ich mich auch schon sehr wohl gefühlt habe unter deiner Betreuung, möchte ich auch nach meiner zweiten gebuchten Fotoreise ein großes Lob für Alles aussprechen. Die Abholung vom Flughafen bis über die sehr gute Planung der verschieden Aufnahmeorte und Zeiten sind bestens vorbereitet gewesen. Auch die hervorragende individuelle fototechnische Hilfe, sei es theoretischer oder praktischer Art, möchte ich als sehr wertvoll schätzen. Die ganze Woche war für mich ein fotografisches Highlight und gerne werde ich ein erneutes Mal daran teilnehmen. Sehr gerne möchte ich die Fotoreisen weiterempfehlen und sage vielen Dank.

Skye Fotoreise 2015,
Torridon Fotoreise 2016

Alfred

Die Fotoreise mit Wandern Schottland war eine inspirierende und genussvolle Zeit. Mit Annette konnten wir die grandiose Landschaft der Isle of Skye fotografisch entdecken. Ein besonderes Highlight war sicherlich die Unterkunft in Elgol mit dem täglichen, immer wieder neuen Blick auf die Cuillin Hills. So mancher Tipp ermöglichte es neue Motive zu finden und die technische Umsetzung zu verbessern. Nicht vergessen möchte ich die fantastische Küche.

Skye Fotoreise 2016

Martin

Die schottischen Landschaften zu erwandern ist schon großartig. An den schönsten Plätzen aber noch Zeit und Ruhe zum Fotografieren zu haben, ist das Beste. Wenn dann noch das bewährte Wandern-Schottland-Konzept, die umsichtige Reiseleitung und Beratung durch Annette dazu kommt, wird die Reise ein besonderes Erlebnis.

Skye Fotoreise 2015

Siegfried

Morgens um 5.30 Uhr aufstehen, der Wind pfeift ums Haus – ätzend.
Um 6.30 Uhr bei 0 Grad Stativ am Strand von Achnahaird aufbauen – gewöhnungsbedürftig.
Sonnenaufgang über Stac Pollaidh fotografieren – unbezahlbar.

Vielen Dank für die vielen tollen Momente und die fantastischen Erlebnisse auf dieser Fotoreise. Trotz Wind und Wetter hast Du uns zu wunderschönen Fotopunkten geführt und endlich hatte ich mal ausreichend Zeit, um Bilder zu machen. Obwohl wir oft viel länger und auch zu völlig anderen Zeiten als auf den Wanderreisen unterwegs waren, bin ich bei nächster Gelegenheit wieder dabei. Eine nachhaltige und beeindruckende Erfahrung.

Skye Fotoreise 2015,
Assynt Fotoreise 2016

Stefan

Als relativer Neuling in der Welt der SLR-Fotografie habe ich 2016 an der Assynt-Fotoreise teilgenommen. Ich hatte bereits vorher zwei „normale“ Wanderreisen mit Wandern Schottland gemacht, die mir sehr gut gefallen haben und da war die Entscheidung nicht schwer, mich in Annettes Hände zu begeben, als ich mehr wollte als iPhoneography.

Die Reise hat meine Erwartungen voll erfüllt und entsprach auch der ausführlichen Beschreibung auf der Webseite und den übersandten Unterlagen. Annette hat uns wunderschöne Plätze gezeigt und wir hatten ausgiebig Zeit und Muße, dort alles auszuprobieren, was uns unsere Kreativität so eingab. Gleichzeitig haben wir eine Vielzahl von Tips bekommen.
Der Hintergrund und die fotografische Erfahrung der Teilnehmer variierten sehr und ich konnte auch viel von den Erfahreneren profitieren, da alle Teilnehmer sehr nett und hilfsbereit waren.

So stellten auch die Mahlzeiten (vielen Dank an die wunderbare Köchin Pia) und die Gespräche und Diskussionen mit den anderen Teilnehmern, die sich nicht nur ums Fotografieren drehten, tägliche Highlights dar. Die nächste Fotoreise bei Annette ist schon gebucht!

Assynt Fotoreise 2016

Beate

Pin It on Pinterest

Share This